DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten und damit Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Wir behandeln die uns überlassenen Daten vertraulich und nutzen diese nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

 

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden automatisch Informationen gesammelt, die im Regelfall nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z. B. IP-Adresse der Nutzerin/des Nutzers, aufgerufene Seite, Anzahl der Aufrufe, Verweilzeit, Datum und Uhrzeit, Meldung, ob der Aufruf erfolgreich war). Diese Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

 

E-Mails, die Sie uns über das Kontaktformular schicken, werden von uns schnellstmöglich beantwortet. Sofern Sie uns in der E-Mail personenbezogene Daten übermitteln, geschieht dies freiwillig. Alle Bearbeiter behandeln Ihre Daten vertraulich. Wir weisen darauf hin, dass unverschlüsselte oder unsignierte Mails auf dem Weg zu uns verändert werden können. Wir löschen Ihre Daten, sobald wir Ihr Anliegen bearbeitet haben.

 

Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten an anderweitige Dritte zu kommerziellen, nichtkommerziellen oder sonstigen Zwecken erfolgt nicht. Auf Anforderung teilen wir Ihnen jederzeit gerne schriftlich mit, ob und falls ja welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

 

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verwenden wir keine Social Media-Plugins, wie bspw. Like- oder Share-Buttons. Mit den Social Media-Icons verlinken wir lediglich auf unsere Social Media-Kanäle auf den Plattformen Facebook, Instagram und Twitter. Damit erfolgt keine direkte Einbindung der sozialen Netzwerke in unsere Webseite. Wenn Sie auf die Social Media-Icons klicken werden Sie weitergeleitet zu den jeweiligen Seiten. Mit der Betätigung der Links kann es zu einer Übermittlung von Daten an die sozialen Netzwerke kommen. Informationen zum Umgang mit ihren Daten können Sie den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Plattformen entnehmen.

 

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

Die folgende Bestimmung gilt für alle Webseiten und Social Media-Kanäle, die von KF Education betrieben werden: Jegliche Einträge, die rassistisch, sexistisch, homophob oder in irgendeiner Form als diskriminierend zu verstehen sind, werden nicht geduldet und unverzüglich gelöscht.